Schluß Schießen 2017

Am Sonntag den 7.10. beendeten wir unsere diesjährige Schießsaison 2017 mit dem Schluss Schießen. Traditionell ermitteln wir an diesem Tag wer unser Vizekönig 2017/2018 ist. Bevor aber der Holzvogel sein vorbestimmtes Ende finden sollte, waren wir bei Firma Aldag zum Essen eingeladen. 31 Schützen folgten der Einladung von Marlies Aldag in ihr Bistro. Danach konnte das Schießen auf den, von Joop Been gebauten, Holzvogel gutgestärkt weitergehen. Nach dem 264. Schuss wurde der Vogel durch Dirk Brandt, Schützenkönig 2014/2015, erlegt. Als Ortsansässiger Zimmerermeister wusste er wohl genau an welcher Stelle der Vogel zu spalten ist. Am Abend durfte natürlich ein Ehrentanz für den frisch Proklamierten Vizekönig nicht fehlen. Fast wäre der Vogel schon bei unserem 1. Vorsitzenden Detlef Biel gefallen, aber nur fast. Dafür wurde er mit dem, nicht ganz ernst zu nehmenden, Spaß Orden vom Kölner Karneval ausgezeichnet.

 

Autorinfo: Detlef Biel
1. Vorsitzender