Schützenhaus Fischbek: 1. Adresse für den Weihnachtsmann 

Die erste Lieferung des Weihnachtsmannes ging in diesem Jahr direkt nach Fischbek. So viele Kinder waren wohl noch nie in unserer Schützenhalle. In diesem Jahr hatten wir uns entschlossen, nicht nur die Kinder und Enkelkinder von Vereinsmitgliedern einzuladen, sondern eine offene Weihnachtsfeier zu organisieren. Und so folgten beinahe 40 Kinder der Einladung des Schützenvereins Fischbek […]

Lebendiger Advent in Fischbek 

Während der Adventszeit lädt die Stiftung Cornelius-Kirche Fischbek jeden Abend unter der Woche zum „Lebendigen Advent“ ein. Am 4. Dezember waren der Schützenverein Fischbek  gemeinsam mit dem Damen-Schießclub Fischbek Gastgeber dieser schönen Veranstaltung. Unter dem Motto „Einfach eine Tasse einpacken und die Adventszeit mit Nachbarn gemeinsam erleben“, trifft man sich Abend für Abend um 18:00 Uhr für […]

HAN Pokal 2018 

Am Samstag den 27. Oktober 2018 trafen sich in unserer Schützenhalle Mannschaften der Vereine SV zu Moorburg, SV Neugraben-Scheideholz, SV Hausbruch und SV Fischbek um die Rückrunde des HAN Pokalschießen 2018 auszutragen. Mit dem knappen Vorsprung von nur einem Ring aus dem Hinkampf traten unsere Schützenbrüder an, um den Pokal wieder einmal nach Fischbek zu […]

Ernst Wilhelm „Ernie“ Prigge ist Vizekönig 2018 

Den 20. Oktober 2018 wird „Ernie“ Prigge so schnell nicht vergessen. Wie es in Fischbek üblich ist, fanden sich eine große Anzahl von Schützen zum Schlussschießen in der Schützenhalle ein. Ein liebevoll gefertigter und bemalter Holzvogel wartete darauf, dass man ihm den Garaus machen sollte. Es wurde Schuss um Schuss abgegeben und sich wieder hinten […]

Zweiter Tag der offenen Tür in Fischbek 

Am Sonntag, den 14.10.18 fand der zweite Tag der offenen Tür in Fischbek statt. Der Damen-Schießclub Fischbek von 1975 e.V. und der SV Fischbek und Umgegend von 1903 e.V. öffneten gemeinsam ganz weit die Türen der Schützenhalle am Rostweg. Interessierte Nachbarn, Neubürger und jeder der Lust hatte, waren eingeladen um sich einmal bei uns umzuschauen. […]

1. Schriftfüher gegen 2. Schriftführer 

Am 1. Juli setzte sich, nach einem packenden Zweikampf, Rudolf Struss gegen Arne Boltze durch. Mit nur einem Ring Unterschied im Stechen errang Rudolf Struss die 103. Königswürde unseres Schützenvereins. Beide ließen drei weitere Königs-Anwärter hinter sich. Rudolf (Rudi) ist seit 2012 in unserem Schützenverein und bekleidet im Vorstand seit 2018 das Amt des 2. […]

Schützenfest vom 30. Juni bis 2. Juli 

Mit einem besonderen Höhepunkt beginnt auch in diesem Jahr am Samstag unser Schützenfest. Schon zum dritten Mal spielt um 15:00 im Festzelt der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Fischbek. Danach erwartet uns allen wieder ein bunter Festplatz am Rostweg, den man nun auch vom Scheideholzweg aus auf einen neuen befestigten Weg über den Onkelbarg erreichen kann. […]

Jugendtrainer ist König der Könige 

Am 21.4.2018 trafen sich 23 ehemalige Schützenkönige unseres Schützenvereins. Sie folgten der Einladung des Königs der Könige 2015/2016 Ulf Rosenthal. Traditionell eröffnete das Schießen auf die von Ulf Rosenthal gestiftete Ehrenscheibe der amtierende Schützenkönig Horst Franke. Den besten Treffer landete Michael de Hooge, Schützenkönig 2016-2017. Der von Joop Been gebaute Vogel fiel nach dem 89. […]

König der Moorkönige 

Am 3 März trafen sich 10 ehemalige Moorkönige um unter sich einen König zu ermitteln. Eingeladen hatte unser 1. Schießwart Heinz Lange, er erwarb die König der Moorkönigswürde 2017. Neuer Würdenträger 2018/2019 wurde Günter Schönteich. Das Moorkönigschießen wurde 1962 durch, den damaligen Schützenkönig 1961/1962, Hans Strüver zum ersten mal am Schützenfest Montag ermittelt.

Schluß Schießen 2017 

Am Sonntag den 7.10. beendeten wir unsere diesjährige Schießsaison 2017 mit dem Schluss Schießen. Traditionell ermitteln wir an diesem Tag wer unser Vizekönig 2017/2018 ist. Bevor aber der Holzvogel sein vorbestimmtes Ende finden sollte, waren wir bei Firma Aldag zum Essen eingeladen. 31 Schützen folgten der Einladung von Marlies Aldag in ihr Bistro. Danach konnte das […]