Vizekönig mit dem Goldenen Flügel

Um 19:30 Uhr wurde das Schießen auf den von Jop Been gebauten Vogel beendet. Der Vogel widersetzte sich mit großem Wiederstand und erfolgreich dem endgültigen Fallen. Somit stand mit dem Abschuss des goldenen Flügels durch Peter Wondruschka unser Vizekönig 2016 fest. Peter ist als Schießwart in unserem Verein ein sehr aktives Mitglied.

Die übrigen Teile wurden von Dennis Wondruschka (Hals), Sebastian Rinck (Kopf), Peter Hausherr (Hals), Jop Been und Heinz Lange (silberner Flügel) vom Vogel abgeschossen.

Zuvor konnten sich alle Teilnehmen bei der Schlachterei Aldag stärken. Eingeladen hatte, und dies nun schon zum fünften Mal, Marlies Aldag.

Peter Wondruschka vizekönig 2016/2017

201601_dsc_0010_3_schlussschiessen-2016-bei-aldag

 

Autorinfo: Detlef Biel
1. Vorsitzender